Die Geschichte der Dorfkirche Zabakuck

Die Chronik berichtet: Am 1. Oktober 1793 brach in der Scheune des Ackermanns Rulf, westlich der Pfarre gelegen, ein Feuer aus, das bei Westwind schnell um sich griff und binnen weniger Stunden Kirche, Pfarre, Predigerwitwenhaus, Schulhaus, 6 Bauernhöfe, 4 Kossaten und 4 der Häuser in Asche legte.  Die Glocken schmolzen, Altargeräte, Kirchenbuch und alles Hab …

Die Geschichte der Dorfkirche Zabakuck Weiterlesen »